• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt] , Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [strg][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab -Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil -Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return -Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Quartierskonzept Ispringen Süd - Haushalte können sich noch eine zentrale Wärmeversorgung sichern! -

Veröffentlicht am Mittwoch, 31. August 2022

Erst Corona, dann Ukraine….Bedingt durch die Krisen und den damit einhergehenden wirtschaftlichen Entwicklungen ist ein deutlicher Preisanstieg der fossilen Energieträger zu verzeichnen. Insbesondere der Russland-Ukraine-Krieg hat gezeigt, welchen vorher unerwarteten Weg die Entwicklung der fossilen Energieträger nehmen kann. Es ist ein deutlicher Preisanstieg entstanden, man könnte es auch eine „fatale Preisexplosion“ nennen, woraus plötzliche Mehrbelastungen für alle entstehen.

Es folgt unweigerlich, dass die Kosten für Emissionen oder auch Klimafolgeschäden weiter ansteigen werden und der Handlungsdruck in der gesamten Gesellschaft weiter steigt. Deshalb ist jetzt die richtige Zeit, um sich langfristig zu positionieren und die Gemeinde Ispringen Schritt für Schritt auf eine weitestgehend regenerative Energieversorgung umzustellen. Aus diesem Grund wird durch die Umwelt- und Energieagentur Karlsruhe (UEA) und das Ingenieurbüro Schuler (IBS) ein neues Wärmekonzept mit der größtmöglichen Reduzierung der fossilen Energieträger ausgearbeitet. Im Zuge dessen werden die EigentümerInnen innerhalb des Quartiergebiets Süd nochmals Anfang/ Mitte Oktober die Möglichkeit haben, sich bei Vor-Ort-Beratungen der Keep Pforzheim Informationen zu den verschiedensten Energiethemen rund um Ihr Eigenheim einzuholen.

 

Die Anmeldemöglichkeit des Beratungstermins wird rechtzeitig über Anschreiben an die EigentümerInnen sowie der Homepage der Gemeinde Ispringen bekanntgegeben.