Platzhalter

Thermografieaufnahmen im Quartier

Die Gemeinde Ispringen hat sich entschlossen, das energetische Quartierskonzept der Umwelt- und EnergieAgentur Kreis Karlsruhe im südlichen Ortsteil rund um die Otto-Riehm-Schule durchzuführen.

Aufbauend auf der bereits durchgeführten Gebietsbegehung hat die Gemeinde thermografische Aufnahmen von allen Gebäuden im südlichen Ortsteil rund um die Otto-Riehm-Schule in Auftrag gegeben.

Thermografie-Aufnahmen sind Infrarotmessungen, welche die Oberflächentemperatur von Bauteilen sichtbar machen und mittels eines farbigen Wärmebildes darstellen. Diese helfen Ihnen dabei, den energetischen Zustand Ihrer Immobilie fest zu stellen. In welchen Bereichen ist nicht gut gedämmt? Wo treten Wärmeverluste auf? Wo verlieren Sie Ihr Geld?

Im Januar/Februar 2019 werden hierzu auch kostenfreie Energieberatungen durch die Energieagentur angeboten. Die genauen Termine werden aber noch rechtzeitig bekannt gegeben. Nutzen Sie daher das Angebot zur Auswertung der Thermografieaufnahmen und lassen Sie sich zu sinnvollen Sanierungs- sowie Energieeinsparmaßnahmen an Ihrem Wohneigentum beraten.

In den Nächten vom 17.12.2018 bis zum 21.12.2018 werden die Aufnahmen von der Firma „dieBauingenieure“ aus Karlsruhe durchgeführt.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an die Umwelt- und EnergieAgentur Kreis Karlsruhe wenden. Diese erreichen Sie unter der Tel. 0721-936-99690 oder per Mail an buergerberatung@uea-kreiska.de.

Nachricht vom: 30.11.2018