• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt] , Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [strg][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab -Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil -Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return -Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Vorabinformation zum Brennholzverkauf Ispringen im Januar 2023

Veröffentlicht am Freitag, 11. November 2022
Bitte nutzen Sie für die Bestellung das beigefügte Formular

Die Holzversteigerung von Schlagraum und Langholz der Gemeinde Ispringen findet aller Voraussicht nach im Januar 2023 im Wald vor Ort statt. Der Treffpunkt wird noch zeitnah mitgeteilt.

Da hierfür Tageslicht notwendig ist, würden wir die Versteigerung an einem Samstag durchführen.

Damit bei der Versteigerung sämtliche Kunden bedient werden können, erhalten alle Bestandskunden Holz in bisherigem Umfang.

Hierzu werden wir den Schnitt der letzten 3 Jahre Ihrer gekauften Holzmenge errechnen. Der Käufer erhält dann maximal die Durchschnittsmenge seiner letzten Käufe, so dass alle bisherigen Käufer, wie gewohnt bedient werden können und Panikkäufe vermieden werden. Nach diesem Modus können Bestandskunden ihr Sterholz zum Preis von 95 Euro je Rm bestellen. (Ebenfalls maximal der Durchschnitt der letzten drei Jahre).

Der Verkauf von Sterholz kann leider nur an Bestandskunden erfolgen. Nicht an Neukunden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Bei der Bestellung von Brennholz lang oder Schlagraum der Neukunden bitten wir, eine schriftliche Bestellung abzugeben und eine Kopie der Bescheinigung Ihres Motorsägelehrgangs beizufügen.

Sie erhalten dann maximal drei Raummeter Brennholz lang oder Schlagraum, solange der Vorrat reicht.

Ausschlaggebend ist der Eingang der Bestellung. Wir hoffen, so der gestiegenen Nachfrage am besten gerecht zu werden.

 

Die Bezahlung erfolgt ausschließlich durch Überweisung nach Rechnungserhalt.

Genaueres teilen wir im Mitteilungsblatt und auf der Homepage in der ersten Ausgabe des Gemeindeblattes im neuen Jahr mit.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Durchwahl 9812-25 (Frau Strambach)

 

Ihre Gemeindeverwaltung